Erfolgreicher Austausch an der European Conference on Gender Equality in Higher Education in Dublin

GEHE logo

 

Die Konferenz zur Gleichstellung der Geschlechter in der Hochschulbildung ist seit 20 Jahren ein internationales Expertenforum für Gleichstellungspraktiker/innen, -forscher und -verwalter. In diesem Jahr begrüßte das Trinity College in Dublin die Teilnehmer aus mehr als 30 Ländern zum Thema Gender in Wissenschaft und Forschung: Bewältigung anhaltender und neuer Herausforderungen für die Gleichstellung.

Während der Konferenz hatte das Projekt die Chance, für dieses internationale Publikum sichtbar zu werden. Von Dr. Beate Böckem wurde mit einem Input zu diesem Thema vorgestellt: Neue Organisationsmodelle für flexible Arbeitszeiten. Ideen für die Verknüpfung der Hochschulbildung mit dem Wandel kultureller Werte. Auf der Konferenz wurden zahlreiche interessante Bekanntschaften geknüpft, von denen das Projekt in Zukunft profitieren kann.

 

 

Link zum Veranstaltungsbericht  der Gleichstellung (in Englisch)